Koti international Anregende Aktivitäten im Schnee

Anregende Aktivitäten im Schnee

750.000 Besucher pro Jahr. Umfassende Dienstleistungen und als Gegenpol die unberührte Natur Lapplands. Wir zielen in Levi darauf ab, dass unsere Gäste ihren besten Urlaub erleben.

127
0

Levi, das größte Wintersportzentrum Finnlands, ist ein Ganzjahres-Urlaubsziel in Lappland. Von August bis April können Sie Nordlichter beobachten. Die Region bietet so viele Aktivitäten, dass die größte Herausforderung wahrscheinlich darin besteht, daraus auszuwählen. 

– Bei uns finden Sie Tausende Ferienwohnungen und Hotels verschiedener Niveaus. In den Restaurants reicht die Auswahl von Burgern bis hin zum Fine Dining. Das Skigebiet umfasst 43 Pisten. Die Vielfalt ist überall erkennbar, erklärt Maija Palosaari, Marketingleiterin von Visit Levi.

Manchmal vergisst man im Alltag, was einen begeistert. Levi möchte Ihre Seele anregen. Palosaari empfiehlt Wandern in der Wildmark, die Pulverschnee-Hänge, Yoga oder Spaziergänge in der Natur. 

– Hundegespann-Safaris sind über einige Stunden bis hin zu einem Über-Nacht-Abenteuer buchbar. Wer Levi zum ersten Mal besucht, sollte sich auf Schneeschuhen auf das Fjell begeben, in eine Hütte setzen und Kaffee aus der über dem Feuer erwärmten Kanne (finnisch: Nokipannu) trinken. Hierbei bleibt die Zeit stehen!

In Mitteleuropa ist Levi vor allem bei den Anhängern des alpinen Skisports als Weltcup-Austragungsort bekannt. 

– In Levi ist die Luft im Vergleich zu den Alpen stärker mit Sauerstoff gesättigt – wodurch einem beispielsweise das Langlaufen leichter fällt.

Wir starten optimistisch in die Wintersaison. Laut Palosaari unterstützt die regionale Organisation lokale Unternehmen, indem sie neue Produkte und Maßnahmen in Betracht zieht. Die Fernarbeit zieht neue Besucher in die Region. 

– Ausländische Unternehmen möchten ihre Fachleute zum Arbeiten hier unterbringen. Darüber hinaus können die reine Natur und die Ruhe genossen werden. 

Levi investiert in eine sichere Anreise der Touristen. Es gibt auch Neuigkeiten.

– Wir stellen im großen Umfang Masken bereit und haben neue Verpflegungsmöglichkeiten für Ferienhäuser entwickelt: Take Away, Catering und sogar Grill-Sessions in den Ferienunterkünften inklusive der Speisen. Die Rauchsauna der Region stand früher nur auf Bestellung zur Verfügung. Ab jetzt können aber auch Individualtouristen die Rauchsauna und das Eisbaden erleben. Auf der Piste wurden zusätzliche Services für Kinder entwickelt.

Levi

Der Fjell Levitunturi im Dorf Sirka befindet sich 170 Kilometer über dem Polarkreis Der Gipfel liegt 530,3 Meter über dem Meeresspiegel Der Flughafen Kittilä liegt eine 15-minütige Autofahrt entfernt 70 Programmdienstleister, 25.000 Betten 110 Nordlicht-Unterkünfte, 60 Restaurants Das Loipennetz umfasst 230 Kilometer In der Region Kittilä gibt es 12.000 Rentiere Weltklasse-Skigebiet

Yrityksen verkkosivut
Katso yritykset muut artikkelit